Gepäcktransport in Japan: Gepäcktransport und Münzschließfächer

Sie reisen mit Ihrem Japan Rail Pass durch Japan. Sie steigen in einer neuen Stadt aus dem Zug und möchten sich einige Sehenswürdigkeiten ansehen, bevor Sie sich an Ihrem nächsten Standort niederlassen. Aber was machen Sie mit Ihrem Gepäck?

Sie haben Glück. Japan hat verschiedene Lösungen für genau solch ein Reisedilemma. Internationale Reisende sind vielleicht nicht mit den Gepäcktransportdiensten und münzbetriebenen Schließfächern vertraut, die an vielen Orten in Japan angeboten werden. Beachten Sie die folgenden Reisetipps, um Ihren Aufenthalt in diesem schönen Land einfach und problemlos zu gestalten.

Lesen Sie weiter „%s“

Tashirojima: Katzeninsel Reiseführer

Als idyllischer Zufluchtsort vor der Ostküste Japans ist die Insel Tashirojima perfekt für Besucher, die ein einzigartiges Ziel suchen, das nicht von Touristen überlaufen ist. Das ländliche Paradies ist voller Traditionen, von den kleinen Fischerdörfern über die Schreine bis hin zu den Katzen, die über die Insel und ihre Bewohner wachen.

Lesen Sie weiter „%s“

Kabuki in Japan: Worum genau handelt es sich

Wenn Sie eine Reise nach Japan planen und sich für das umfangreiche kulturelle Erbe des Landes interessieren, sollten Sie auf jeden Fall mindestens eine Kabuki-Aufführung in Ihr Reiseprogramm aufnehmen. Das traditionelle Tanzdrama gehört neben Noh und Bunraku zu den drei großen klassischen japanischen Theatern.

Dieser umfassende Leitfaden hilft Ihnen dabei, die kulturelle Bedeutung von Kabuki zu verstehen, herauszufinden, wo Sie eine Aufführung sehen können, was Sie von einer Show erwarten können und wie Sie Eintrittskarten buchen können.

Lesen Sie weiter „%s“

Ein Besuch im Hirosaki Schloss und Park

Die Burg Hirosaki ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man in der Präfektur Aomori im Norden Japans besichtigen kann. Als eine der wenigen japanischen Burgen, die nicht in der Neuzeit wiederaufgebaut wurden, ist die Burg Hirosaki ein Denkmal für die historische Architektur des Landes.

Hirosaki ist das einzige Schloss in der Region Tohoku, das in der Edo-Periode (1603-1867) erbaut wurde und von der Japanischen Schlösserstiftung als eines der „100 schönsten Schlösser Japans“ aufgeführt wird.

Lesen Sie weiter „%s“