Allgemeine Geschäftsbedingungen
JRailPass.com

Allgemeine geschäftsbedingungen

Datum des Inkrafttretens: Januar 2020.
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden zu Informationszwecken übersetzt. Die rechtsgültige Version ist das englische Originaldokument.
1. Allgemein

Japan Rail Pass brand logo (im Folgenden "das/unser Unternehmen") ist ein Privatunternehmen nach spanischem Recht und Vorschriften, mit der MwSt.-Nummer B66394073 und dem eingetragenen Sitz in der Avda del Litoral, 12. bis 5. Stock, 08005 - Barcelona, Spanien, und der E-Mail-Adresse: info@jrailpass.com

ist ein offizieller Verkäufer von Japan Rail Pass-Fahrkarten (eine Mehrzweck- Rabattkarte, die für alle nationalen JR-Züge in Japan gültig ist) und anderen Zusatzleistungen (wie Pocket WiFi und SIM-Karten) für Ausländer, die für Tourismuszwecke nach Japan reisen. Im Folgenden einzeln als "Japan Rail Pass", "Pocket WiFi", "SIM-Karte" oder gemeinsam als "die Produkte" bezeichnet.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Kaufbedingungen für die auf dieser Website angebotenen Produkte fest. Der Benutzer versteht und akzeptiert, dass er durch den Kauf eines unserer Produkte automatisch den Status eines Kunden erwirbt und an diese Geschäftsbedingungen gebunden ist. Im Folgenden als "Sie", "der Kunde" bezeichnet.

Die Annahme unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der erste und unverzichtbare Schritt zum Kauf der Produkte. Sie gilt als ausdrückliche und eindeutige Erklärung des Benutzers, dass er unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden hat, und diese akzeptiert. Daher empfehlen wir dem Benutzer, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Kauf der Produkte eingehend zu überprüfen.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung entsprechend neuer gesetzlicher und/oder rechtlicher Anforderungen, Geschäftsbedürfnisse und/oder neuer Interessen zu aktualisieren. Die überarbeitete Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen tritt ab Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden stets auf dieser Website verfügbar sein, und können jederzeit vom Benutzer eingesehen werden.

Der Vertrag kann in jeder der auf dieser Website angeboteten Sprachen formalisiert werden. Im Falle von Diskrepanzen zwischen den verschiedenen Versionen ist der englische Wortlaut maßgeblich.

Bei Zweifeln oder Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich jederzeit per E-Mail an unseren Kundenservice wenden: info@jrailpass.com

2. Die produkte
Japan Rail Pass (und Green Pass)

Alle Verweise auf den Japan Rail Pass in diesem Dokument sind so zu verstehen, dass sie auch für den Green Pass gelten.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ab 12 Jahren einen Japan Rail Pass für Erwachsene benötigen. Nur Kinder unter 12 Jahren können einen Kinderpass erwerben.

Reiseführer

Während des Bestellvorgangs für den Japan Rail Pass hat der Kunde die Möglichkeit, einen Reiseführer für Japan zu erwerben. Der nur in englisch erhältliche Reiseführer wird dem Kunden per E-Mail in elektronischem Format (PDF) zugesandt. Die Kosten für diesen Führer können nicht zurückerstattet werden.

Pocket WiFi & SIM-Karten

Mit Pocket WiFi und SIM-Karte können Sie während Ihres Japans-Aufenthalts für den gewünschten Zeitraums auf das Internet zugreifen.

3. Produktanfrage

Wenn Sie eine Bestellung für eines unserer Produkte aufgeben, stimmen Sie zu, dass Sie gemäß den geltenden Gesetzen in Ihrem Land volljährig sind und befugt sind, Verbaucherverträge abzuschließen.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich vor der Bestellung des Produkts die Beschreibung und die Eigenschaften des Produkts durchzulesen und sich mit allen anderen Bedingungen, die während des Bestellvorgangs kommuniziert werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einhaltung aller anderen Bedingungen, Tarife usw) vertraut zu machen. Im Falle eines Konflikts oder einer Widersprüchlichkeit haben die Beschreibungen und/oder zusätzlichen Bedingungen, die während des Bestellvorgangs des Produkts mitgeteilt werden, Vorrang vor diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Daher muss der Kunde die Beschreibungen und Bedingungen, die für das jeweilige Produkt zusätzlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, sorgfältig lesen. Die Produktbeschreibungen und Bedingungen gelten als akzeptiert, wenn der Kunde die Zahlung des Produkts bestätigt.

Japan Rail Pass

Um einen Japan Rail Pass zu bestellen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

Achtung:

Sobald die Zahlung autorisiert und bestätigt wurde, erhalten Sie eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bestätigt und die Einzelheiten Ihrer Bestellung auflistet. Wir informieren Sie auch per E-Mail, wenn (i) Ihre Bestellung bearbeitet wird und (ii) wenn Ihr Gutschein an den von Ihnen gewählten Bestimmungsort geschickt wurde: Ihre Postanschrift oder Ihr Hotel in Japan.

Da der Japan Rail Pass-Gutschein ab Ausstellungsdatum 3 Monate gültig ist, kann der Kunde beantragen, dass unser Kundendienstteam das Versanddatum der Bestellung verschiebt, damit der Gutschein für seine Reise nach Japan gültig ist.

Pocket WiFi

Um ein Pocket WiFi zu bestellen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

SIM-Karte

Um eine SIM-Karte zu bestellen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

Wichtiger Hinweis für alle Produkte:

Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Abschnitten "Ablehnung von Bestellungen und Vertragsbeendigung" und "Haftung" dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4. Stornierungs- und änderungsversicherung
Japan Rail Pass

Das Unternehmen bietet dem Kunden die Möglichkeit, eine Stornierungs- und Änderungsversicherung abzuschließen. Diese Versicherung deckt unerwartete Änderungen ab, die der Kunde in Bezug auf seinen Japan Rail Passes-Gutschein vornehmen muss, wie z.B:

Ein Kunde, der die Stornierungs- und Änderungsversicherung kauft und eine Rückerstattung beantragt, weil er mit unseren Produkten nicht zufrieden ist, erhält eine 100%ige Rückerstattung des Kaufbetrags.

Die Stornierungs- und Änderungsversicherung wird dem Kunden während der Bestellung und vor der Bestätigung der Zahlung angeboten.

Beantragung von Änderungen:

Wenn ein Kunde Änderungen an seinem Japan Rail Pass-Gutschein vornehmen möchte, muss er dazu folgende Schritte befolgen:

Wichtige Hinweise:

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt "Versandkosten" dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder im Abschnitt "Lieferung" auf unserer Website.

Pocket WiFi und SIM-Karte

Pocket WiFi und SIM-Karten werden nicht von der Änderungs- und Stornierungsversicherung abgedeckt.

5. Preise und zahlungsabwicklung

Am Ende des Bestellvorgangs wird das Produkt Ihrem "Warenkorb" hinzugefügt. Der nächste Schritt ist die Bezahlung Ihrer Bestellung. Bitte überprüfen Sie alle Details Ihrer Bestellung, bevor Sie die Zahlung bestätigen.

Preise und Währungen

Die auf dieser Website angegebenen Produktpreise enthalten die Mehrwertsteuer und alle anderen Steuern, die am Datum der Bestellung anfallen können; nicht jedoch die Versandkosten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter "Versandkosten" in diesem Abschnitt.

Die Preise können sich von Zeit zu Zeit ändern. Diese Änderungen haben keine Auswirkungen auf Kunden, die bereits eine Bestellbestätigung erhalten haben.

Wir bieten die Möglichkeit, den Preis unserer Produkte in verschiedenen Währungen zu überprüfen. Hierzu gilt der am Tag der Anfrage geltende Wechselkurs. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Aussteller Ihrer Debit- oder Kreditkarte einen anderen Wechselkurs anwenden kann, wenn Sie eine andere Währung als Ihre lokale Währung wählen, was sich unserer Kontrolle entzieht.

Der Gesamtpreis Ihrer Bestellung (Produktpreis und gegebenenfalls Versandkosten) wird auf dem letzten Bildschirm des Bestellvorgangs angezeigt, sodass Sie die Details Ihrer Bestellung überprüfen können, bevor Sie die Zahlung bestätigen.

Versandkosten
Japan Rail Pass

Die genauen Versandkosten Ihres Japan Rail Pass-Gutscheins hängen von dem Land ab, in das Ihre Bestellung geliefert wird.

Der kostenlose Versand unterliegt bestimmten Bedingungen. Genauer gesagt gilt der kostenlose Versand nur für Einkäufe mit einem Produkt-Gesamtpreis von über 600 USD, und bestimmte Lieferländer. Wenn Sie im Wert von 582 USD einkaufen und die Versandkosten 30 USD betragen, qualifizieren Sie sich trotz 612 USD Gesamtpreis nicht für den kostenlosen Versand. Der Gesamtpreis Ihrer Produkte muss über 600 USD liegen, ausschließlich Versandkosten.

Der kostenlose Versand gilt für die folgenden Länder:

Alle anderen Länder genießen einen Rabatt von bis zu 50% auf ihre Versandkosten, wenn sie die oben erläuterte Anforderung des 600 USD Bestellwerts erfüllen.

Pocket WiFi & SIM-Karte

Die Versandkosten für die Lieferung des Pocket WiFi und SIM-Karte sind im Preis dieser Produkte enthalten. Falls Sie den Abholort ändern, fällt hierfür eine Gebühr in Höhe von 1.000 JPY an.

Zahlungsmethode

Sie können verschiedene Arten von Debit- oder Kreditkarten als Zahlungsmittel verwenden. Die akzeptierten Zahlungsmethoden sind auf unserer Website aufgeführt.

Die Zahlung per PayPal ist nur bei Bestellungen in den Währungen EUR oder USD möglich.

Versuchen Sie nicht, eine Zahlung auf eine andere als die auf unserer Website angegebene Weise vorzunehmen. Wenn Sie dies tun, haften wir nicht für den Verlust von Zahlungen oder andere Schäden, die sich aus diesem Versuch ergeben können.

Sie müssen Ihre Kartennummer, das Ablaufdatum und den CVV-Code eingeben. Ihre Debit- oder Kreditkarte kann von der ausstellenden Bank überprüft und/oder autorisiert werden. Falls wir Ihre Zahlung nicht bearbeiten können, weil sie nicht vom Kartenaussteller autorisiert wurde (z.B. aufgrund von finanziellen Problemen, Sperrung, Ablehnung und/oder dem Ablauf Ihrer Karte), behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihre Bestellung nicht zu bearbeiten.

Ihre Bestellung wird nur dann bearbeitet, wenn die Zahlung erfolgreich bestätigt wurde.

Falls wir Ihre Zahlung nicht bearbeiten können oder Ihre Karte gesperrt/abgelehnt/abgelaufen ist, können wir den Versand der gewünschten Produkte nicht durchführen. Bei finanziellen Problemen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Bank.

Zahlung

Sie müssen den Gesamtpreis Ihrer Bestellung zum Zeitpunkt der Bestätigung bezahlen. Kunden dürfen ihre Bestellung nicht zum Zeitpunkt der Lieferung bezahlen. Die Bearbeitung Ihrer Bestellung beginnt erst, wenn die Zahlung bestätigt wurde.

Die Rechnung wird als Teil der Bestellbestätigung per E-Mail versandt. In diesem Sinne ermächtigen Sie uns ausdrücklich, die Rechnung in elektronischem Format auszustellen. Sie haben die Option, sich an unseren Kundendienst zu wenden, wenn Sie eine Papierrechnung benötigen; in diesem Fall senden wir Ihnen die Rechnung an die von Ihnen angegebene Postanschrift.

Wir würden es begrüßen, wenn der Kunde unser Kundenservice-Team über jede unangemessene und/oder betrügerische Belastung der Debit- oder Kreditkarte, die der Kunde zur Zahlung der Bestellung verwendet hat, informiert, damit das Unternehmen die von ihm für angemessen erachteten Vorkehrungen treffen und/oder Hilfe leisten bzw. kooperieren kann.

Mit Ihrem Klick auf "Zahlung bestätigen" bestätigen Sie, dass die Debit- oder Kreditkarte Ihnen gehört oder dass Sie der rechtmäßige Inhaber der Karte sind. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für den Fall, dass Sie nicht der Besitzer oder der rechtmäßige Inhaber der Karte sind, da sich dieser Umstand unserer angemessenen Kontrolle entzieht. Falls erforderlich, wird das Unternehmen dem Kunden und/oder den Strafverfolgungs- und/oder Justizbehörden bei der Aufdeckung und/oder Untersuchung der Verletzung(en) oder des Verbrechens (der Verbrechen) und/oder der betrügerischen Operation(en) im Zusammenhang mit der Debit- oder Kreditkarte, die zur Zahlung unserer Gebühren (und gegebenenfalls der Zusatzleistungen) verwendet wurde, in angemessener Weise kooperieren.

Das Unternehmen wird die Einziehung des Gesamtpreises Ihrer Bestellung und gegebenenfalls Rückerstattungen oder Rückerstattunganfragen eigens bearbeiten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Rückerstattungsrichtlinien".

Wir haben die maximalen Maßnahmen ergriffen, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Kommunikation und der Interaktionen zwischen dem Kunden und dieser Website zu gewährleisten. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Kartendaten über eine sichere Verbindung direkt zu den Informationssystemen unseres Zahlungsdienstleisters übertragen werden. Daher haben wir keinen Zugang zu Ihren vollständigen Kredit- oder Debitkartendaten und können diese auch nicht speichern.

Bestellbestätigung

Sobald die Bezahlung erfolgreich bestätigt wurde, senden wir Ihnen eine E-Mail, in der wir Ihnen bescheinigen, dass Ihre Bestellung korrekt eingegangen ist und mit ihrer Bearbeitung begonnen wurde. Zu diesem Zeitpunkt tritt ein Vertrag in Kraft, der die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthält und für Sie und unser Unternehmen verbindlich ist.

6. Technische mittel zur fehlerkorrektur

Die Website umfasst Angaben zu allen Artikeln, die Sie während des Bestellvorgangs in Ihren "Warenkorb" gelegt haben, sodass Sie vor der Zahlung alle Bestelldetails, wie Ihre persönlichen Identifikationsdaten oder die Lieferadresse prüfen und ändern können. Wenn Sie nach Zahlungsabschluss einen Fehler feststellen, müssen Sie sich an unseren Kundendienst wenden: info@jrailpass.com.

7. Ablehnung von aufträgen und vertragsbeendigung

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen und/oder den Vertrag mit dem Kunden in einer der folgenden Situationen schriftlich zu kündigen:

Im Falle einer Vertragsbeendigung mit dem Kunden beschränkt sich die Verantwortung unseres Unternehmens auf die Rückerstattung der von Ihnen gezahlten Gesamtbeträge in Bezug auf den gekündigten Vertrag.

8. Produktlieferung

Wir versenden unsere Produkte weltweit, mit Ausnahme von Ländern, in denen uns die Kurierdienste aufgrund außergewöhnlicher Umstände darüber informieren, dass die Lieferung unserer Produkte nicht möglich ist.

Lieferzeit
Japan Rail Pass

Sofern keine unvorhergesehenen oder außergewöhnlichen Umstände vorliegen, beträgt die Standardlieferzeit eines Japan Rail Passes ab Ausstellung zwei (2) Werktage. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass unser Unternehmen nur von Montag bis Freitag geöffnet ist. Wir haben weder an Wochenenden noch nationalen Feiertagen geöffnet.

Die geschätzte Maximallieferzeit beträgt an Werktagen 72 Stunden. Die Lieferung in einige australische, brasilianische oder neuseeländische Regionen kann an Werktagen jedoch bis zu 96 Stunden dauern.

Der Kunde erhält eine E-Mail mit Versandverfolgung für seine Bestellung. Über die Trackung-Nummer kann der Kunde jederzeit den Fortschritt der Sendung verfolgen.

Pocket WiFi und SIM-Karte

Wenn Sie Ihre Pocket-WiFi- und/oder SIM-Karte online bestellen, werden Sie gefragt, wann und wie Sie den/die Artikel geliefert haben möchten. Das bedeutet, dass jeder Kunde den Tag festlegen kann, an dem er sein Gerät erhalten möchte. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung des Pocket WiFi in Japan bis zu 4 Werktage dauert, d.h. das erste verfügbare Datum ist in der Regel das Bestelldatum + 4 Tage.

Lieferort- und Konditionen
Japan Rail Pass

Der Lieferort wird vom Kunden auf dem Bestellformular angegeben. In diesem Sinne bieten wir die Möglichkeit, die Postadresse des Hotels des Kunden in Japan als Lieferort anzugeben. Japanische Flughäfen und Bahnhöfe sind keine gültigen Lieferadressen.

Der Kunde muss eine gültige Lieferadresse angeben, d.h. vollständige und genaue Information, um Zwischenfälle und Verzögerungen bei der Lieferung der Bestellung zu vermeiden.

Für den Fall, dass der Kunde nach der Bezahlung der Bestellung die Lieferadresse ändern möchte, muss er sich mit unserem Kundendienstteam in Verbindung setzen.

Der Kunde muss sich auch dann an unseren Kundendienst wenden, wenn er aus irgendeinem Grund zum voraussichtlichen Liefertermin nicht am Lieferort sein wird. In diesem Fall kann der Kunde eine neue Lieferadresse und/oder einen neuen Tag vereinbaren, was gegebenenfalls mit Mehrkosten verbunden ist.

Das Unternehmen haftet nicht für Fehler oder Schäden, die bei der Lieferung entstehen, wenn die vom Kunden angegebene Lieferadresse nicht existiert, falsch oder unvollständig ist und/oder wenn unser Kundendienst nicht wie oben beschrieben kontaktiert wird.

Die Lieferung gilt ab dem Zeitpunkt als erfolgt, an dem die Bestellung dem Kunden oder einem Dritten an dem vom Kunden angegebenen Lieferort zur Verfügung gestellt wurde; die Zustellung gilt mit der Unterzeichnung der Lieferdokumente des Kurierdienstes als endgültig. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn sich der Kunde nicht am Lieferort befindet und/oder es keine andere Person gibt, die sich um die Entgegennahme seiner Bestellung kümmern kann.

Das Risiko des Japan Rail Pass (u.a. Verlust, Beschädigung oder Diebstahl) wird dem Kunden ab dem Zeitpunkt übertragen, an dem die Bestellung am Lieferort zugestellt wurde.

Pocket WiFi und SIM-Karte

Ihre Pocket-WiFi und/oder SIM-Karte wird direkt nach Japan geschickt und Sie erhalten sie an den dafür vorgesehenen Abholpunkten.

Bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung können Sie zwischen Flughafen- oder Hotelzustellung wählen und werden um alle relevanten Abholdetails gebeten.

Der Kunde ist für die Korrektheit seine Angaben verantwortlich, um eine erfolgreiche Lieferung der Bestellung zu gewährleisten. Sollte eine Angabe nicht korrekt sein, behält sich unser lokaler Anbieter das Recht vor, das Gerät nicht an die vorgesehene Abholstelle zu liefern, nachdem er versucht hat, sie zu kontaktieren und keine zufriedenstellende Antwort erhalten hat.

Falls der Kunde nach der Bezahlung der Bestellung den Abholort ändern möchte, muss er sich mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen.

Der Kunde muss sich auch mit unserem Kundendienstteam in Verbindung setzen, wenn er den Abholpunkt aus irgendeinem Grund nicht zum vorgesehenen Liefertermin erreichen kann, um eine neue Lieferadresse und/oder einen neuen Tag zu vereinbaren. Hierfür fallen gegebenenfalls Zusatzkosten an.

Das Unternehmen haftet nicht für Flugverspätungen und/oder Stornierungen, die dazu führen könnten, dass der Kunde das Gerät nicht am vereinbarten Abholpunkt abholen kann.

Das Risiko des Pocket WiFi und/oder der SIM-Karte (u.a. Verlust, Beschädigung oder Diebstahl) wird dem Kunden ab dem Zeitpunkt übertragen, an dem die Bestellung am Lieferort zugestellt wurde.

Lieferdienste

Wir nutzen die sicheren Expressdienste von UPS und FedEx, um Ihnen den Japan Rail Pass-Gutschein zuzustellen. Die Lieferungen werden durch die Geschäftsbedingungen von UPS und FedEx geregelt, für die unser Unternehmen keine Verantwortung oder Kontrolle hat.

Wichtige Hinweise für alle Produkte:
Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt "Haftung" dieser Geschäftsbedingungen.
9. Stornierungen

Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren möchten, müssen Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse mit unserem Kundendienstteam in Verbindung setzen: info@jrailpass.com.

Die Stornierungsbedingungen hängen von dem von Ihnen bestellten Produkt ab, und davon, ob die Bestellung bereits an unseren Kurierdienst übermittelt wurde oder nicht.

Japan Rail Pass

Eine Japan Rail Pass Bestellung kann nur in folgenden Fällen STORNIERT werden:

Um ihre Bestellung zu stornieren, müssen Kunden unseren Kundendienst kontaktieren.

Pocket WiFi und SIM-Karte

Wenn Sie Ihre Pocket WiFi und/oder SIM-Karten-Bestellung stornieren, hängt der Betrag, den Sie als Rückerstattung erhalten, vom Zeitpunkt der Stornierung ab:

10. Rückgabe
Japan Rail Pass

Das Risiko für den Japan Rail Pass (u.a. Verlust, Beschädigung oder Diebstahl) wird dem Kunden ab dem Zeitpunkt übertragen, an dem die Bestellung am Lieferort zugestellt wurde. Daher ist es nicht notwendig, den Pass-Gutschein oder das Japan Rail Pass Ticket zurückzugeben.

Pocket WiFi

Bei Entgegennahme Ihres Pocket WiFi erhalten Sie einen Umschlag inklusive Rücksendeadresse. Sobald Ihre Mietperiode abgelaufen ist, platzieren Sie alle Mietartikel: Pocket WiFi, Ladekabel, Adapter und Batterie im Umschlag und geben Sie diesen UMGEHEND an einem japanischen Postkasten auf.

Bei der Rückgabe wird eine 3-tägige Schonfrist eingeräumt. Je nachdem, wo der Umschlag aufgegeben wird, dauert es normalerweise 1 bis 3 Tage, bis das Paket bei uns eintrifft. Falls das Gerät nicht innerhalb der Frist bei uns eintrifft, betrachten wir dies als verspätete Rückgabe, und es wird eine Verspätungsgebühr erhoben.

Bitte beachten Sie hierzu folgendes:

Bei Verlust oder Beschädigung des Pocket WiFi wird sofort eine Strafgebühr in Höhe von 20.000 ¥ erhoben.

SIM-Karte

Sobald Sie mit der Nutzung der SIM-Karte fertig sind, entsorgen Sie sie bitte in einem entsprechenden Abfallbehälter. Eine Rückgabe ist nicht erforderlich.

11. Rückgabe defektiver artikel
Pocket WiFi & SIM-Karte

Wenn Sie nach Erhalt des Pocket WiFi und/oder Ihrer SIM-Karte feststellen, dass diese nicht ordnungsgemäß funktionieren, müssen Sie sich sofort mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen und die Produktdaten sowie den erlittenen Schaden angeben. Unser Kundendienstteam wird Ihnen Anweisungen zur Rückgabe des Produkts geben. Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren lokalen Lieferanten wenden.

Unser lokaler Lieferant (GAC) wird den Fall sorgfältig prüfen und wir werden Sie innerhalb einer angemessenen Frist per E-Mail benachrichtigen, wenn die Rückerstattung oder der Ersatz des Produkts angemessen ist (falls zutreffend).

Die Beträge für das zurückgeschickte Pocket WiFi und/oder SIM-Karte aufgrund eines Fehlers oder Defekts, werden, wenn es einen solchen gibt, vollständig erstattet, einschließlich Lieferkoster für die Zustellung des Artikels und die Kosten, die Ihnen für die Rücksendung an unseren Anbieter entstanden sind. Die Rückerstattung erfolgt an das Zahlungsmittel, mit dem Sie Ihre Bestellung bezahlt haben.

12. Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben müssen Sie sich per E-Mail unter info@jrailpass.com oder über das auf unserer Website verfügbare Kontaktformular an unseren Kundendienst wenden. Sie können uns auch durch eine eindeutige schriftliche Erklärung (z.B. durch einen Brief) darüber informieren, dass Sie Ihr Rücktrittsrecht ausüben möchten. Die Adresse lautet: Japan Rail Pass, Avenida Maresme 44-46 2a 26, 08918 Badalona - Barcelona, Spanien).

Die Widerrufsfrist endet 14 Kalendertage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener oder von Ihnen bevollmächtigter Dritter, der nicht der Spediteur ist, den materiellen Besitz des Produkts erworben hat. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Ihre Mitteilung über die Ausübung Ihres Rechts vor Ablauf der Frist übermittelt wird.

Im Falle eines Widerrufs Ihrerseits müssen Sie das Produkt unverzüglich und in jedem Fall innerhalb einer Frist von höchstens 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem Sie unseren Kundendienst kontaktiert haben, und uns Ihre Entscheidung zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts mitgeteilt haben, an uns zurücksenden. Die Frist gilt als erfüllt, wenn Sie das Produkt vor Ablauf der Frist zurücksenden.

Falls Sie das Rücktrittsrecht gelten machen, erstatten wir Ihnen den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung einschließlich der Lieferkosten zurück. Die Rückerstattung erfolgt unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem wir über Ihre Rücktrittsentscheidung informiert worden sind. Wir behalten uns das Recht vor, die Rückerstattung einzubehalten, bis wir das Produkt erhalten oder bis Sie den Nachweis erbringen, dass das Produkt zurückgeschickt wurde.

Wir werden die Rückerstattung auf die gleiche Zahlungsmethode überweisen, die Sie für die Bezahlung Ihrer Bestellung verwendet haben. Ihnen entstehen durch die Rückerstattung keine Kosten.

13. Rückerstattungsrichtlinien

Wenn Sie nicht mit unseren Produkten zufrieden sind, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, um eine Rückerstattung zu beantragen.

Voraussetzungen

Wichtige Hinweise:

Japan Rail Pass
SIM-Karte
Pocket WiFi

Das Kundenservice-Team behält sich das Recht vor, in Einzelfällen bzw. Ausnahmesituationen Rückerstattungen zu erteilen, selbst wenn der Kunde die unter dem Abschnitt * (b) genannten Anforderungen nicht erfüllt.

Rückerstattungsverfahren
14. Haftung

Die Verantwortung des Unternehmens beschränkt sich auf die Lieferung der Produkte an den Kunden, gemäß den auf unserer Website und/oder in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Bedingungen.

Sofern das Gesetz nichts anderes vorsieht, übernimmt das Unternehmen unter den folgenden Umständen keine Verantwortung:

Gemäß dem obigen Punkt, ist ein Ereignis, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht, eine Handlung oder ein Umstand, auf den unser Unternehmen keine Verfügungsgewalt hat und der die Lieferung unserer Produkte beeinträchtigt, beispielsweise Zollkontrollen, Streiks, Blockaden oder gewerbliche Maßnahme Dritter, Ausfall des öffentlichen oder privaten Telekommunikationsnetzes, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung usw.

Im Falle eines Ereignisses, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht uns die Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beeinträchtigt, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren und gegebenenfalls:

15. Kundendienst

Wir haben ein Kundendienstteam, das die Kommunikation zwischen Ihnen und unserem Unternehmen erleichtert. Die Kommunikation mit unserem Kundenservice-Team erfolgt schriftlich durch eine E-Mail an: info@jrailpass.com

Unser Kundendienstteam wird sich um Ihre Anfragen, Vorschläge, Beschwerden und/oder Ansprüche bezüglich der auf dieser Website angebotenen Produkte kümmern. Bitte beachten Sie, dass wir jede einzelne Frage/E-Mail sorgfältig bearbeiten, sodass wir Ihnen in kürzester Zeit und in jedem Fall innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist antworten werden.

Wir informieren Sie auch, dass Sie das Recht haben, bei Verbraucherstreitigkeiten eine außergerichtliche Lösung mit uns über die Internetadresse http://ec.europa.eu/consumers/odr. zu beantragen.

16. Anwendbares recht und gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der aktuell geltenden spanischen Gesetzgebung.

Im Falle von Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Kunden und dem Unternehmen, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, erklären sich beide Parteien ausdrücklich bereit, auf eine andere Gerichtsbarkeit, die am Wohnort des Kunden gilt, zu verzichten.

Die vollständige oder teilweise Nichtigkeit einer der Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen berührt nicht die Gültigkeit der anderen Bestimmungen.

Die Nichtausübung eines in diesen Geschäftsbedingungen vorgesehenen oder aus ihnen abgeleiteten Rechts durch das Unternehmen darf unter keinen Umständen als Verzicht auf dieses Recht ausgelegt werden, es sei denn, unser Unternehmen verzichtet ausdrücklich und schriftlich auf die jeweils nach der geltenden Gesetzgebung vorgesehene oder gesetzlich vorgeschriebene Handlung.