Japan Rail Pass

Datenschutz und Cookies

Ihre JR Tickets Nur einen Klick entfernt

Datenschutz

Wir bei nehmen die Privatsphäre und Sicherheit unserer Kunden sehr ernst. Aus diesem Grund haben wir die folgende Datenschutzrichtlinie erstellt, in der Sie klar erkennen können, wie wir die persönlichen Informationen, die wir entweder durch Ihre Einkäufe oder digital erfassen, sammeln, weitergeben, verwenden und speichern.

1. JRailPass.com Datenschutzerklärung

ist das Unternehmen, welches für den Datenschutz und die Datenverwaltung der Webseite www.jrailpass.com, im Nachfolgenden „Web”, „Netz“, oder „Internet“ genannt, verantwortlich ist.

Die Hauptgeschäftsstelle (nachfolgend als „das Unternehmen”, „wir“ oder „uns“ genannt) von , befindet sich an der folgenden Adresse

unsere E-Mail-Adresse lautet: info@jrailpass.com.

Die folgenden Datenschutzrichtlinien beschreiben jeden Aspekt der Verwendung und Verwaltung von Informationen, die dem Unternehmen mit Hilfe des Internets übermittelt werden.

2. Wie JAPAN RAIL PASS SL persönliche Daten sammelt und verwendet

Die Übermittlung personenbezogener Daten ist bei bestimmten Transaktionen erforderlich, um Produkte zu erhalten und das Unternehmen zu kontaktieren.

Personenbezogene Daten werden als die Informationen definiert, die entweder gemeinsam mit anderen Informationen oder einzeln einen Benutzer identifizieren können.

Der Kunde, der nachfolgend „Nutzer“ oder „Benutzer“ genannt wird, ist dafür verantwortlich, seine Informationen korrekt und wahrheitsgetreu bereitzustellen. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Verzögerungen, Verluste oder Ausfälle aufgrund von ungültigen Informationen, die von Benutzern oder Dritten bereitgestellt werden.

Im Falle, dass der Nutzer keine personenbezogenen Daten angeben möchte oder diese Datenschutzrichtlinie nicht akzeptiert, ist es diesem Nutzer nicht möglich, Dienstleistungen oder Produkte im Internet zu erwerben, sich mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen oder Informationen aus dem Internet zu erhalten.

2.1. Wenn Sie mit JAPAN RAIL PASS SL kommunizieren

Wenn uns ein Nutzer eine E-Mail schickt, uns anruft oder uns persönlich besucht, ist es möglich, dass wir persönlichen Daten speichern, die uns vom Nutzer zur Verfügung gestellt werden (vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Lieferadresse, Kontakttelefonnummer usw.) und zwar mit dem alleinigen Ziel, die Nutzeranfrage zu bearbeiten. Die E-Mail-Nachrichten, die uns von Benutzern gesendet werden, werden in unserem E-Mail-Managementsystem gespeichert, damit wir Bestellungen und Anfragen verfolgen können.

Wir speichern personenbezogene Daten, die durch die Web-Kommunikation übermittelt werden, nur dann in unserer Datenbank, wenn der Nutzer nach dem Kauf oder der Bestellung ausdrücklich eine Änderung dieser Daten wünscht. Diese Informationen werden mit dem alleinigen Zweck gespeichert, um zu garantieren, dass jegliche Lieferungen und / oder zukünftige Korrespondenz zwischen dem Benutzer und dem Unternehmen effizient und ohne Fehler ausgeführt werden.

Wir können wir die Gespräche, welche mit unserem Kundenserviceteam geführt werden, überprüfen. Dies dient dem Ziel, unsere Dienstleistungen zu verbessern, und das Feedback zu analysieren, das per E-Mail und durch freiwillige Antworten durch Benutzerbefragungen gegeben wird.

2.2. Wenn Sie Produkte von JAPAN RAIL PASS SL kaufen

Zusätzlich zu persönlichen Informationen, die durch die Web-Kommunikation eingeführt werden, speichert das Unternehmen bestimmte, nicht sensible Daten aus dem Zahlungsprozess, wie z. B. die letzten 4 Ziffern der verwendeten Kredit- / Debitkarte. Diese Informationen werden gespeichert, um Zahlungen in Bankinstituten zu verfolgen und alle Bewegungen zu berücksichtigen, die sich auf die Bank des Benutzers beziehen, sowie um Zahlungsprobleme oder Streitigkeiten zu lösen.

Bitte beachten Sie, dass alle persönlichen und finanziellen Informationen, die von einem Nutzer zur Verfügung gestellt werden, nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben werden. Vorgenommene Sicherheitsdetails werden nur dann der persönlichen Bank und / oder dem Zahlungsabwickler des Benutzers mitgeteilt, wenn aus Sicherheitsgründen eine solche Notwendigkeit bestehen sollte.

2.2.1. Japan Rail Pass

Wenn ein Nutzer den Japan Rail Pass über das Internet käuflich erwirbt, sammeln wir die folgenden persönlichen Informationen: vollständige Namen und Staatsangehörigkeiten der Passagiere, Reisedaten, Kontakttelefonnummer und E-Mail-Adresse, Lieferdaten und, falls der Nutzer dies wünscht, Rechnungsinformationen für den Kauf. Der Zweck zur Erhebung dieser Informationen besteht darin, eine erfolgreiche Lieferung der Bestellung abzuschließen.

2.2.2. Pocket WiFi und SIM-Karte

Wenn ein Nutzer ein Pocket WiFi-Gerät oder eine SIM-Karte über das Internet ausleiht, erfassen wir die folgenden persönlichen Informationen: Abholadresse (Unterkunft in Japan), Ankunftsflugdaten in Japan und vollständige Rechnungsdaten. Der Zweck der Erhebung dieser Informationen besteht darin, eine erfolgreiche Lieferung der Bestellung abzuschließen.

2.3. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren

Der Nutzer hat die Möglichkeit, unseren Newsletter über den Web-Blog zu abonnieren. In diesem Fall erfassen wir nur die E-Mail-Adresse des Nutzers, die auf dem Seiten- / Blog-Anbieter gespeichert ist. Gelegentlich werden wir eine dieser E-Mail-Adressen auswählen, um Informationen zu senden, die für den Benutzer nützlich oder von Interesse sein könnten.

2.4. Anderweitige Verwendung von persönlichen Informationen

Wir behalten uns das Recht vor, personenbezogene Daten zu nutzen, um Statistiken zu Marketing- oder Betriebszwecken intern zu erstellen, einschließlich Verkaufsberichte, demografische Daten, Nutzerinteressen oder andere Nutzergewohnheiten oder -trends. Wir verwenden ein internes Tool, das diese Informationen für diese Mittel enthält (was die Datenverwaltung erleichtert).

3. Unternehmen, mit denen JAPAN RAIL PASS SL personenbezogene Daten teilt

Es ist notwendig, persönliche Informationen, die von dem Unternehmen gesammelt werden, mit bestimmten Einrichtungen zu teilen, die uns Dienste anbieten oder Produkte liefern, die vom Benutzer gekauft wurden, oder die dem Web Dienste anbieten, welche die Benutzererfahrung direkt oder indirekt verbessern.

3.1. Mit anderen Unternehmen

Um Online-Bestellungen im Internet zu erledigen, müssen bestimmte andere Unternehmen persönliche Informationen erhalten, um die entsprechende Aufgabe ausführen zu können. Die Informationen sind auf das absolut Notwendige beschränkt.

3.1.1. Nippon Travel Agency (NTA)

NTA ist ein befugtes Unternehmen, welches Japan Rail Pass Tickets drucken darf; wir sind einer der offiziellen Händler der JRP. Um die Tickets drucken und die Bestellungen unserer Benutzer erfüllen zu können, kommunizieren wir mit NTA und teilen grundlegende Kundeninformationen mit (vollständige Namen, gekaufte Produkte, falls die Nationalität des Benutzers japanisch oder anderweitig ist). Dies sind die Angaben, die notwendig sind, um ein gültiges Ticket für den Japan Rail Pass zu drucken, und der einzige Zweck, dass wir diese Informationen teilen.

Wenn Sie wissen wollen, wie diese Informationen verwendet und gespeichert werden, können Sie die Datenschutzrichtlinie von Nippon Travel Agency einsehen.

3.1.2. Global Advanced Communications (GAC)

GAC ist unser Pocket WiFi und SIM-Karte-Händler. Damit GAC das vom Kunden bezahlte Gerät zum angegebenen Zeitpunkt an den richtigen Ort liefern kann teilen wir personenbezogene Informationen, die eine erfolgreiche Lieferung ermöglichen, wie z. B. das bestellte Produkt und die Spezifikationen, den vollständigen Namen des Empfängers und die Adresse des Hotels oder der Unterkunft (falls gewünscht), Flugdaten, falls das Gerät bei der Ankunft am Flughafen geliefert werden soll, sowie das Ankunftsdatum des Kunden. Darüber hinaus geben wir die E-Mail-Adresse des Nutzers an, da diese Person den Kunden direkt kontaktieren wird, um ihnen alle Details zur Lieferung, Tracking für den Versand und alle anderen damit zusammenhängenden Informationen bei ihrem Kauf / Verleih oder Lieferung mitzuteilen.

Wenn Sie wissen wollen, wie diese Informationen verwendet und gespeichert werden, können Sie die Datenschutzrichtlinie von Global Advanced Communications einsehen.

3.1.3. Mit Lieferfirmen

Wenn ein Japan Rail Pass gekauft wird, bekommt der Kunde ein physisches Dokument, das auf spezielles und offizielles Papier gedruckt wird, das dann vor Ort in Japan ausgetauscht werden kann. Die vom Nutzer angegebenen Lieferinformationen (vollständiger Name, vollständige Lieferadresse, Kontakttelefonnummer und E-Mail) werden an unsere Partnerlieferunternehmen übermittelt, um eine erfolgreiche Lieferung des gekauften Produkts zu gewährleisten. In diesen Fällen arbeiten wir mit Fedex und UPS. Gelegentlich und nur zu dem Zweck, Versandprobleme zu lösen, können wir zusätzliche Informationen weitergeben, die uns der Kunde zuvor zur Verfügung gestellt hat.

Wenn Sie wissen wollen, wie diese Informationen verwendet und gespeichert werden, können Sie die Datenschutzrichtlinie von FedEx und UPS einsehen.

3.2. Mit Digitaldienstleistern

Bestimmte digitale Dienste werden von der Firma ausgelagert, um einen ordnungsgemäßen Betrieb und eine hohe Servicequalität für alle Benutzer der Website und für Kunden, die unsere Produkte kaufen, aufrechtzuerhalten.

Die Informationen, die wir mit diesen Dienstleistern teilen dürfen, sind nachstehend aufgeführt.

3.2.1. Analysen

Wir verwenden Drittunternehmen, die uns dabei helfen, das Nutzerverhalten und die Kundengewohnheiten durch Plattformen zu verstehen und zu analysieren, die Daten organisieren und es uns ermöglichen, Schlussfolgerungen zu ziehen, um die Benutzererfahrung im Netz zu verbessern.

In bestimmten Fällen ist es möglich, um Fehler im Web zu lösen, zu finden oder zu verstehen, dass Benutzersitzungen aufgezeichnet werden können, um zu sehen, wie der Benutzer das Web navigiert. Diese Aufzeichnungen übermitteln niemals persönliche Nutzerdaten. Diese Daten werden von der Anwendung ausgeblendet.

Wir behalten uns das Recht vor, auch andere Dritt-Analysedienstanbieter zu verwenden, um statistische Daten über unsere Nutzer zu erhalten, die uns helfen zu verstehen, wie der Kunde unser Web navigiert. Diese sind in den Cookie-Richtlinien beschrieben.

3.2.2. E-Mail-Anbieter

Wir verwenden eine E-Mail-Plattform, die es uns ermöglicht, unsere Erinnerungs-E-Mails, Angebote für Dienste, die für den Benutzer von Interesse sein könnten, schnell zu verwalten und unseren Newsletter an diejenigen Benutzer zu senden, die sich für den Erhalt dieser E-Mails angemeldet haben.

3.2.3. Chat

In unserem Web verwenden wir eine Plattform, die es uns ermöglicht, Kunden durch einen Chat-Messaging-Service schnell zu kontaktieren. Diese Plattform registriert nur den Standort des Benutzers, die IP-Adresse, die besuchten Webseiten und die Unterhaltung mit unseren Kundendienstmitarbeitern. Der einzige Zweck der Registrierung dieser Daten besteht darin, den hervorragenden Service zu verbessern, den wir unseren Nutzern bieten.

Wenn Sie wissen wollen, wie diese Informationen verwendet und gespeichert werden, können Sie die Datenschutzrichtlinie von Tawk einsehen, die Chat-Plattform, die wir in unserem Netz verwenden.

3.2.4. Blog

In unserem Web verwenden wir eine Plattform, um unseren Blog zu verwalten. Wenn ein Benutzer einen Kommentar, eine Frage oder einen Vorschlag hinterlässt, werden diese zusammen mit den bereitgestellten Informationen wie Name, E-Mail, Webseite des Benutzers (freiwillig) sowie deren IP-Adresse mit dem einzigen Ziel registriert, ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

4. Das Recht, persönliche Informationen zu überprüfen, zu korrigieren, zu aktualisieren und zu löschen

Der Benutzer hat das Recht, das Unternehmen jederzeit zu kontaktieren, um eine Aktualisierung, Korrektur oder Überprüfung der Informationen zu verlangen, die er mit uns geteilt hat. Es ist auch jederzeit möglich, persönliche Informationen endgültig zu löschen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Der Datenschutz für unsere Benutzer ist uns sehr wichtig, weshalb wir eine Benutzerauthentifizierung benötigen, um persönliche Informationen zu überprüfen, zu korrigieren, zu aktualisieren oder zu löschen, da nur dieselbe Person Änderungen an gespeicherten persönlichen Daten vornehmen kann.

Senden Sie uns eine E-Mail an info@jrailpass.com um weitere Informationen zu erhalten, oder um dieses Recht wahrzunehmen. Oder schicken Sie uns einen Brief an:

Att: Data Protection.

5. JAPAN RAIL PASS SL Datenschutzrichtlinien für Kinder

Der Datenschutz für Benutzer oder Beziehungen zu Benutzern des Webs, die jünger als 16 Jahre sind, ist uns besonders wichtig und wir erlegen eine strikte Datenschutzrichtlinie bezüglich der persönlichen Daten von Kindern auf, die gesammelt, geteilt oder gespeichert werden dürfen. Japan Rail Pass Tickets können von Kindern benutzt werden, und um diese Tickets auszustellen, müssen bestimmte personenbezogene Daten wie bei Erwachsenen gespeichert werden.

Eltern oder die Erziehungsberechtigten können uns jederzeit kontaktieren, um Probleme in Bezug auf diese Informationen zu lösen.

5.1. Wie wir Informationen über Kinder nutzen und sammeln

Obwohl das Web weder für Minderjährige noch für Kinder eingerichtet ist, um Zugang zu Zahlungen haben, müssen wir bestimmte Informationen für Kinder sammeln, die mit dem Japan Rail Pass reisen möchten. Die gesammelten Informationen beschränken sich auf den vollen Namen, das Geschlecht und die Nationalität. Diese Information ist Pflicht, um das erworbene Produkt nutzen zu können.

Der Rest der im Netz bereitgestellten Dienste (Produkteinkäufe, Webnavigation, Blogkommentare usw.) richtet sich nicht an Kinder unter 16 Jahren. Wir bitten darum, dass sich Personen unter 16 Jahren von der Nutzung des Webs oder von der Bereitstellung persönlicher Daten Abstand halten.

In den Fällen, in denen persönliche Informationen von Kindern gesammelt oder mit dem Unternehmen geteilt werden, die für die Verwendung unserer Produkte nicht völlig notwendig sind, werden diese so schnell wie möglich gelöscht und unter keinen Umständen weitergegeben.

5.2. Welche Informationen bezüglich Kindern wird geteilt?

Aus den über Kinder gesammelten Daten werden nur bestimmte Informationen an Nippon Travel Services weitergegeben. Von diesen Informationen sind die einzigen Daten, die in ihren Systemen gespeichert werden, der vollständige Name des reisenden Kindes, damit sie den JRailPass-Gutschein für das Japan Rail Pass-Ticket eintauschen können.

5.3. Wie können Eltern Informationen über ihr Kind abrufen, ändern oder löschen?

Ähnlich wie bei der Ausübung des Rechts eines Erwachsenen, persönliche Daten, die im Internet gespeichert sind, zu ändern, zu überprüfen oder zu löschen, können die Eltern oder Erziehungsberechtigten uns jederzeit kontaktieren, um personenbezogene Daten bezüglich ihrer Kinder zu ändern, zu korrigieren, zu aktualisieren oder zu löschen.

6. Sicherheit

Die Sicherheit der persönlichen Daten unserer Benutzer und Kunden ist für uns von grundlegender Bedeutung. Aus diesem Grund haben wir bestimmte Maßnahmen ergriffen, um Informationen vor Verlust, falscher Verwendung, Verbreitung oder Veränderung zu schützen.

Das Unternehmen ist bestrebt sicherzustellen, dass Mitglieder unseres Teams unsere Systeme jederzeit überwachen, um sicherzustellen, dass wir unseren Benutzern die beste Sicherheit bieten, indem wir verschiedene Sicherheitsprozesse und technische Sicherheitssysteme einsetzen.

7. Speicherung persönlicher Daten

Wir speichern personenbezogene Daten für eine Dauer von insgesamt zehn Jahren, es sei denn, das Gesetz verlangt eine längere Aufbewahrungsfrist.

Cookie-Richtlinie

Diese Webseite verwendet "Cookies", sowohl eigene als auch von Dritten, um die Benutzererfahrung besser zu verstehen und die Online-Reise des Kunden zu personalisieren.

Die folgenden Cookie-Richtlinien erläutern die Cookies, die auf der JRailPass-Webseite (im Folgenden als „die Webseite“ bezeichnet) von (im Folgenden als „das Unternehmen“ genannt), verwendet werden, sowie deren Zweck und die Methoden, wie diese geteilt und gespeichert werden.

Alle Nutzer der Webseite bestätigen hiermit, dass sie durch den Zugriff auf die Inhalte und die Nutzung der auf der Webseite verfügbaren Dienste und Produkte die Nutzungsbedingungen akzeptieren, welche die Datenschutzrichtlinie und die Cookie-Richtlinie als Nutzungsbedingungen für die Webseite enthalten.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationsfragmente, die von allen Webseiten erzeugt werden und auf der Festplatte des Computers eines Nutzers oder eines anderen Geräts mit Internetverbindung gespeichert werden. Diese werden verwendet, um die Funktionen und Bedienung verschiedener Webseiten zu verbessern und deren Nutzung in Bezug auf Präferenzen und Benutzergewohnheiten zu erleichtern.

Wenn ein Nutzer auf eine Webseite zugreift, sammeln Cookies diverse Informationen, die gespeichert und später wiederhergestellt werden, um die Sitzung des Benutzers zu verbessern und Ladezeiten zu verringern. Sobald die Sitzung abgeschlossen ist, sammeln die Cookies keine Informationen mehr.

Die gespeicherten Daten nehmen nur sehr wenig Speicherplatz ein, und wirken auch nicht negativ auf das Gerät ein.

Wie benutzt JRailPass Ihre Cookies?

Auf unserer Webseite verwenden wir unsere eigenen Cookies sowie auch Cookies von Drittanbietern, um eine optimierte Benutzererfahrung zu bieten und die Nutzung jeder Phase unserer Webseite zu erleichtern.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die verwendet werden können, um Informationen zu sammeln, die unseren Nutzern helfen, auf unserer Webseite zu navigieren und Einkäufe zu tätigen.

Zu diesen verwendeten Kategorien von Cookies gehören technische Cookies, die es dem Gerät des Nutzers ermöglichen, bestimmte Informationen für den Zugriff auf eingeschränkte Bereiche wie Benutzernamen, Passwörter, soziale Netzwerkzugriffe usw. zu speichern. Zudem verwenden wir “Personalisierungs-Cookies”, um sicherzustellen, dass die Sprachanforderungen des Nutzers erfüllt werden. Dies erreichen wir zum Beispiel durch die Ländereinstellungen im Browser des Benutzers.

Darüber hinaus gibt es auch noch Cookies, die von der Webseite verwendet werden, um unsere Online-Benutzererfahrung ständig zu verbessern. Diese Art von Cookies sind analytische Cookies, sowie auch Cookies von Drittanbietern, die Statistiken erfassen und das Nutzerverhalten messen, wodurch wir die Qualität unserer Dienste bewerten und verbessern können. Der wichtigste Drittanbieter-Cookie-Generator ist Google Analytics, das beliebteste Online-Analysesystem mit Hauptsitz in den USA. Schließlich generiert die Webseite auch andere Drittanbieter-Cookies durch Werbung und Verwaltung der Webseite, so dass die Webseite ein Nutzerprofil erstellen und die an seinen Browser gesendeten Angebote personalisieren kann.

Cookies akzeptieren

In der Regel sind die meisten Browser so konfiguriert, dass sie Cookies als Standard akzeptieren. Der Nutzer hat jedoch immer die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies auf jeder beliebigen Webseite, einschließlich JRailPass, abzulehnen.

Wenn ein Nutzer die Cookies über seine Browsereinstellungen deaktivieren möchte, kann dies den Zugriff auf Teile der Webseite einschränken oder dazu führen, dass bestimmte Funktionen nicht mehr vollständig verwendet werden können.

Durch die Interaktion mit der Webseite erkennt der Nutzer an, dass er die Verwendung von Cookies auf die hierin beschriebene Weise akzeptiert und bestätigt, dass er die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des Unternehmens akzeptiert.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Fragen bezüglich der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite haben, schicken Sie uns eine E-Mail an info@jrailpass.com.


Top