Takayama-Hokuriku Area Touristenpass

7 Tage Erwachsene
0
Preise für Kinder ( 6 - 11 Jahre )

Erleben Sie das Beste der Regionen Takayama und Hokuriku nahtlos mit einem umfassenden Regionalpass.

JRailPass.comRegionalpässe
takayama hokuriku tourist pass map

Wenn Sie vorhaben, zwischen pulsierenden Städten wie Osaka, Kyoto und Nagoya, und kulturellen Perlen wie Kanazawa und Toyama zu reisen und diese zu erkunden, dann könnte der Takayama-Hokuriku Area Touristenpass ideal für Ihre Reise nach Japan sein.

Mit dieser regionalen Bahnkarte können Sie unbegrenzt auf den JR-Strecken in dieser Region reisen. Dazu gehören der Hokuriku Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug, die Osaka Loop Linie und Buslinien zu den Welterbestätten Shirakawa-go und Gokayama.

Im Folgenden erfahren Sie, wer für den Pass in Frage kommt und wie Sie ihn ganz einfach online beantragen können. Wir zeigen Ihnen auch, welche Leistungen er abdeckt und welche anderen Fahrkarten vielleicht besser für Ihre Reisepläne in Frage kommen.

So funktioniert‘s

Was ist enthalten

When is it good for?

Wie lange gilt der Pass?

Der Takayama-Hokuriku Area Touristenpass ist für 5 Tage am Stück gültig. Er eignet sich perfekt für:

  • Reisen in der Region Hokuriku, vom Flughafen Kansai nach Kanazawa, Shirakawago, Takayama und Nagoya.
  • Ausgiebige Erkundung von Städten wie Osaka, Kyoto und Nagoya.
  • Kurzausflüge zu Orten wie Gero Onsen und Kaga Onsen.
  • Reisende, die kulturelle Erlebnisse mit landschaftlich reizvollen Zugfahrten verbinden möchten.

Der Preis für den Takayama-Hokuriku Area Touristenpass variiert je nach Alter des Reisenden. Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren gibt es den Kinderpass, während Erwachsene ab 12 Jahren einen Erwachsenenpass benötigen.

Zwei Kleinkinder im Alter von 1-5 Jahren können mit dem Takayama-Hokuriku Area Touristenpass für Erwachsene und Kinder kostenlos reisen. Für ein drittes Kleinkind ist jedoch ein eigener Kinderfahrschein erforderlich.

Für Babys unter 1 Jahr ist die Fahrt kostenlos. Wenn ein Kleinkind einen reservierten Sitzplatz benötigt oder alleine reist, benötigt es seinen eigenen Takayama-Hokuriku Area Kinderfahrschein.

Wenn Sie vorhaben, ausschließlich mit dem Bus in diesem Gebiet zu reisen, sollten Sie wissen, dass der Shoryudo-Buspass einen vergleichbaren Geltungsbereich hat wie der Takayama-Hokuriku Area Tourist Pass. Der Bereich Kanazawa-Osaka wird nicht abgedeckt.

Eligibility and validity requirements

Nutzungsbedingungen und Gültigkeit

Dieser Pass ist ausschließlich für ausländische Touristen mit einem "Temporären Besuchervisum" für Japan erhältlich. Sie müssen einen außerhalb Japans ausgestellten Reisepass besitzen, um infrage zu kommen.

Um den Pass-Gutschein einzutauschen, müssen Sie denselben Pass vorlegen, mit dem Sie ihn beantragt haben. Außerdem sollten Sie auf Reisen immer Ihren Reisepass bei sich tragen und ihn den JR-Beamten auf Verlangen vorzeigen.

Der Pass hat eine Gültigkeitsdauer von 5 Tagen am Stück und ermöglicht die unbegrenzte Nutzung der oben genannten Dienstleistungen in dem auf der Karte oben angegebenen Gebiet. Ein Kunde darf nicht mehrere Fahrscheine mit der gleichen Gültigkeitsdauer kaufen oder umtauschen.

Die Gültigkeit des Passes wird in Tagen, von Mitternacht bis Mitternacht, und nicht in 24-Stunden-Schritten festgelegt. Unabhängig davon, wann Sie es zum ersten Mal benutzt haben, gilt der erste Tag als vollständiger Tag.

Bitte beachten Sie außerdem folgende Punkte:

  • Sie müssen Ihren Ausweis an einer Schranke mit einem Schaffner vorzeigen, um das Bahnhofsgelände zu betreten oder zu verlassen. Er kann nicht an einer automatischen Fahrkartenkontrolle verwendet werden.
  • Der Pass kann in Japan an jedem Bahnhof zurückgegeben werden, der ihn zum Umtausch annimmt. Es fällt jedoch eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% an.
  • Ein gestohlener, verlegter oder zerstörter Bahnausweis kann nicht ersetzt oder neu ausgestellt werden.
  • Der Ausweis ist stets mitzuführen und den JR-Mitarbeitern auf Verlangen vorzuzeigen.

Pass-Gutschein eintauschen

Nachdem Sie den Pass-Gutschein online gekauft haben, können Sie den Pass an den größeren Bahnhöfen innerhalb der Serviceregion abholen.

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste der JR Pass-Wechselbüros für den Takayama-Hokuriku Area Touristenpass:

Warum ein Regionalpass?

Why a Regional Pass?

Regionalpässe für Japan bieten die folgenden Vorteile:

  • Kostenwirksam: Sparen Sie Reisekosten innerhalb der jeweiligen Region.
  • Flexibilität: Wählen Sie aus verschiedenen Gültigkeitszeiträumen.
  • Detaillierte Erkundung: Vertiefen Sie sich in die örtlichen Sehenswürdigkeiten, die Kultur und die Geschichte der Region.

Wenn Sie ganz Japan erkunden möchten, sollten Sie die Vorteile des landesweiten Japan Rail Pass in Betracht ziehen.

Landesweiter Japan Rail Pass

Planen Sie, während Ihres Aufenthalts in Japan mehr als eine Region zu besuchen? Finden Sie heraus, ob ein JR-Pass für das ganze Land eine bessere Investition ist.

unlimited acces

Unbegrenzter Zugang: Bewegen Sie sich frei und uneingeschränkt durch die verschiedenen Regionen Japans.

whole Japan

Deckt das gesamte Land ab: Der JR-Pass gilt für alle JR-Züge. Vom Norden bis zum Süden ist er das ultimative Entdecker-Ticket.

full Shinkansen network

Gesamtes Shinkansen-Netzwerk: Erleben Sie Japans kultige Hochgeschwindigkeitszüge auf ihren umfangreichen Strecken.

main airport transfers

Transfers zu den Hauptflughäfen: Einfache Navigation zwischen Städten und Großflughäfen, um eine reibungslose Reise zu gewährleisten.

Bleiben Sie in Japan in Verbindung