• Standard
  • Green Pass Erste Klasse
  • 7 Tage
    $255 USD
    Erwachsene
    0
  • 14 Tage
    $406 USD
    Erwachsene
    0
  • 21 Tage
    $520 USD
    Erwachsene
    0
  • 7 Tage
    $341 USD
    Erwachsene
    0
  • 14 Tage
    $551 USD
    Erwachsene
    0
  • 21 Tage
    $717 USD
    Erwachsene
    0
  • 7 Tage
    $128 USD
    Kinder
    0
  • 14 Tage
    $203 USD
    Kinder
    0
  • 21 Tage
    $260 USD
    Kinder
    0
  • 7 Tage
    $171 USD
    Kinder
    0
  • 14 Tage
    $276 USD
    Kinder
    0
  • 21 Tage
    $359 USD
    Kinder
    0
0 Passagiere
Fügen Sie Ihre Pässe hinzu, indem Sie auf klicken
Entdecken Sie Japan
zum Bestpreis
Mit dem Japan Rail Pass können Sie
unbegrenzt durch ganz Japan reisen.

Japan Rail Pass Green Pass

Der Green Pass steht für ein 1. Klasse Ticket mit dem Sie Zugang zu den bequemsten und geräumigsten Abteilen in allen Shinkansen Hochgeschwindigkeitszügen und bestimmten Schnellzügen genießen

Abgesehen von den anderen Vorzügen, die Ihnen die Japan Rail Züge bieten, können Sie in den grünen Wagons perfekt entspannen, während die Welt fast wie in einem Flugzeug mit über 320 km/h an Ihnen vorbeizieht.

Auf diese Sitzplatz-Annehmlichkeiten können Sie sich auf Ihrer unvergesslichen Reise freuen:

Tick
Breitere und weichere Sessel-ähnliche Sitze.
Tick
40° Sitzneigungswinkel.
Tick
Verstellbare Fußstütze.
Tick
Mehr Beinfreiheit.
Tick
Großer Gepäckstauraum.
Tick
Sitze mit individuellen Radios.
Tick
Snacks auf den Kyushu-Strecken.
Tick
Größere Fenster und tolle Oberdeck-Aussichten auf allen Nicht-Hochgeschwindigkeitszügen.
Tick
Separate Raucherbereiche.
Tick
Zeitschriften.
Tick
Keine Warteschlangen.

Hinweis: Der JR West Hikari Rail Star Zug verfügt über keine Grünen Wagons. Bei Buchungen im Voraus können Sie jedoch eine 2-2 Sitzplatzanordnung beantragen. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Züge von unterschiedlichen JR-Unternehmen betrieben werden, was bedeutet, dass sich die On-Board-Dienstleistungen und das Zug-Design voneinander unterscheiden. Viele Passagiere sehen dies als Vorteil und freuen sich über die Möglichkeit, mit ihrem JR Pass diverse Züge zu entdecken, während sie unbegrenzt durch Japan reisen.

JR Green Pass Vorteile

Die verschiedenen Züge bieten unterschiedliche Sonderdienstleistungen an, von denen einige interessanter und ansprechender sind als andere.

Einige bieten die traditionellen oshiborian. Hierbei handelt es sich um ein kleines Handtuch, das je nach Jahreszeit warm oder kalt sein kann, um sie aufzuwärmen oder abzukühlen.

An Board erhalten Sie ein erfrischendes Getränk und haben verschiedene Magazine zur Auswahl mit denen Sie sich zurücklehnen und die Fahrt genießen können.

Unter den JR-Linien ist die Japan Rail Hikkado die beliebteste ihrer Art und ist für ihren sehr hochklassigen Service bekannt. Diese Linie fährt allerdings nur von und nach Hakodate.

Unter den Reisenden werden besonders die Raucherbereiche immer beliebter. Das neueste Modell, der Shinkansen N700 Hochgeschwindigkeitszug bietet Ihnen großzügige Raucherbereiche mit fortschrittlichen Belüftungssystemen für eine angenehme Reise auch auf langen Strecken.

Hochsaison

Der Green Pass ist ideal für die Hochsaison in Japan. Wenn Sie in den Sommermonaten, zwischen Juni und September reisen, müssen Sie mit Touristen aus aller Welt sowie Einheimischen rechnen, die für die endlosen, farbenfrohen Festival und nationalen Feierlichkeiten angereist sind.

Jan.
Feb.
Mrz.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.

Der Green Pass garantiert Ihnen einen großzügigen und komfortablen Sitz in den klimatisierten Wagons aller JR Linien. Sie müssen nur vorab kostenlos Ihren Sitz reservieren. Dies können Sie am Tag davor oder unmittelbar vor dem Einsteigen machen.

green cars sign
Die Grünen Wagons, auch als Green Cars bekannt, zeichnen sich durch ein vierblättriges Kleeblatt neben dein Eingangstüren auf Seite des 1. Klasse Wagens aus. In der Regel befinden sich die Türen vorne am Zug, was bedeutet, dass sie immer leicht zu finden sind.
toilet
Der isolierte vordere Bereich der Züge ist komfortabler für die Passagiere und Sie müssen außerdem mit weniger Andrang bei den Toiletten rechnen.
smoking
Das neueste Modell der Shinkansen N700 Hochgeschwindigkeitszüge ist mit einem geräumigen Raucherbereich und fortschrittlichen Lüftungssystemen ausgestattet, für eine angenehme Reise auch auf langen Strecken.

Nachstehend finden Sie eine detaillierte Übersicht, um die Unterschiede zwischen dem Green Pass und HerkömmlichenZugtickets besser zu verstehen.

JR Green Pass vs. Herkömmliches Zugticket

ZügeUnterkünfteGreenHerkömmlich
“NOZOMI” und “MIZUHO” Züge auf der Tokaido, Sanyo und Kyushu Shinkansen Strecke (*1)Grüne Wagons--
Herkömmliche Wagons--
“HIKARI,” “SAKURA,” “KODAMA” und “TSUBAME” Züge auf den Tokaido, Sanyo und Kyushu Shinkansen Strecken sowie Zügen auf den Tohoku, Yamagata, Akita, Joetsu und Nagano Shinkansen Strecken.Gran Class (*2)
Grüne Wagons (*3)
Herkömmliche Wagons
Herkömmliches Privatabteil
Begrenzter Express
und herkömmlicher Express
Grüne Wagons (*4)
Herkömmliche Wagons
Herkömmliches Privatabteil
Schlafwagen
Regional- und
Schnellzüge.
Grüne Wagons
Herkömmliche Wagons

Inbegriffen nicht, Aufpreis enthalten.

*1 Der JAPAN RAIL PASS ist in den ”NOZOMI” und “MIZUHO” Zügenfür keine Sitzplätze gültig, weder reserviert (einschließlich Grüne Wagons), noch nicht-reserviert.

*2 Falls Sie den GranClass Wagon benutzen, deckt der JAPAN RAIL PASS nur die Grundgebühr für sowohl Grüne als auch Herkömmliche Wagons ab, und Sie müssen die Express- und Gran Class Gebühr zusätzlich zahlen.

*3 Die meisten HIKARI” und “KODAMA” Züge auf der Sanyo Shinkansen Strecke (Shin-Osaka~Hakata) sowie einige “SAKURA” und “TSUBAME” Züge der Serie 800 auf der Kyushu Shinkansen Strecke haben keine Grünen Wagons.

*4 Wenn Sie einen "DX Green" (betrieben von JR Kyushu) nehmen, müssen Sie zusätzlich zur DX Green Gebühr die Express-Gebühr zahlen.


Top