Kansai-Hiroshima Bahnkarte

7 Tage Erwachsene
0
Preise für Kinder ( 6 - 11 Jahre )

Entdecken Sie das Beste, was die Kansai und Hiroshima-Region zu bieten hat, mit einer praktischen Bahnkarte.

JRailPass.comRegionalpässe
hokuriku arch pass map

Begeben Sie sich mit dem Kansai-Hiroshima Rail Pass auf eine Reise durch das Herz von Japan. Mit diesem exklusiven Pass können Sie unbegrenzt zwischen pulsierenden Städten wie Osaka und Hiroshima und historischen Zentren wie Himeji, Kyoto und Nara reisen.

Der Pass ermöglicht uneingeschränkte Fahrten auf JR-Linien innerhalb der Regionen Kansai und Hiroshima, einschließlich der ShinkansenHochgeschwindigkeitszüge.

In diesem Leitfaden gehen wir näher auf die Transportmöglichkeiten ein, die der Kansai-Hiroshima Rail Pass abdeckt, und ob er gegenüber dem landesweiten JR Pass die bessere Wahl ist.

So funktioniert‘s

Was ist enthalten?

When is it good for?

Wie lange gilt er?

Der Kansai-Hiroshima Bahnpass ist ab dem Datum des Umtauschs/der Aktivierung 5 Kalendertage am Stück gültig. Er gilt von Mitternacht bis Mitternacht.

Kinder, die zum Zeitpunkt der Ausstellung des Pass-Gutscheins 6-11 Jahre alt sind, erhalten den Pass zum halben Preis. Kinder über 12 Jahren benötigen einen Erwachsenenpass. Babys unter 1 Jahr fahren kostenlos.

Für einen Erwachsenen oder ein Kind mit gültigem Bahnpass können bis zu 2 Kleinkinder (1-5 Jahre) kostenlos mitfahren. Für ein drittes Kleinkind ist jedoch ein individueller regionaler Kinderpass erforderlich. Auch Kleinkinder, die einen eigenen reservierten Sitzplatz möchten, brauchen einen Pass.

Dieser Pass ist eine gute Option, wenn Sie planen, die Regionen Kansai und Hiroshima sowie die Sanyo-Küste in maximal 5 Tagen ausgiebig zu erkunden.

Wenn Sie jedoch planen, länger zu bleiben oder während Ihrer Reise in andere Regionen Japans zu reisen, sollten Sie einen der JR-Pässe in Betracht ziehen.

Eligibility and validity requirements

Bedingungen und Gültigkeit

Der Kansai-Hiroshima Rail Pass ist ausschließlich für ausländische Touristen mit einem "Temporary Visitor"-Visum erhältlich.

Er hat eine Gültigkeitsdauer von 5 Tagen. Während dieser Zeit können Sie unbegrenzt mit den oben genannten Diensten in dem auf der Karte angegebenen Gebiet fahren. Ein einzelner Verbraucher darf nicht mehr als einen Fahrschein mit der gleichen Nutzungsdauer kaufen oder umtauschen.

Die Gültigkeit des Passes wird in Tagen, nicht in 24-Stunden-Intervallen, von Mitternacht bis Mitternacht gemessen. Unabhängig davon, zu welcher Uhrzeit Sie den Pass zum ersten Mal nutzen, zählt der erste Tag als vollständiger Tag.

Beachten Sie außerdem folgendes:

  • Da der Pass nicht an einem Fahrkartenautomaten verwendet werden kann, müssen Sie Ihren Pass beim Betreten oder Verlassen des Bahnhofsbereichs an einer Schranke mit einem Schaffner vorzeigen.
  • In Japan kann der Pass an jedem Bahnhof zurückgegeben werden, an dem Pass-Gutscheine umgetauscht werden. Es fällt jedoch eine 10% Bearbeitungsgebühr an.
  • Ein gestohlener, verlorener oder beschädigter Bahnausweis kann nicht ersetzt oder neu ausgestellt werden.
  • Sie müssen Ihren Pass immer bei sich tragen und ihn den JR-Beamten auf Verlangen vorzeigen.

Darüber benötigt der Passinhaber einen vom Ausland ausgestellten Reisepass.

Sitzplatzreservierung

Why a Regional Pass?

Sie sollten wissen, dass Sie auf allen vom Pass abgedeckten Strecken kostenlos Sitzplätze reservieren können.

Für die folgenden Limited Express-Züge ist eine Sitzplatzreservierung im Voraus Pflicht:

  • Kuroshio
  • Kounotori
  • Kinosaki
  • Hashidate
  • Maizuru

Wenn Sie diese Züge ohne Reservierung besteigen, fallen zusätzliche Kosten für einen reservierten Sitzplatz im Limited Express an.

So tauschen Sie Ihren Pass-Gutschein ein

Wie den JR Pass können Sie auch den JR Kansai Hiroshima Region Pass online kaufen.

Der physische Pass muss an einem größeren Bahnhof in der Serviceregion abgeholt werden, wenn er außerhalb Japans oder online gekauft wurde.

Das bedeutet, dass Sie den Pass-Gutschein zusammen mit Ihrem Reisepass vorlegen müssen, um den eigentlichen Bahnpass zu erhalten.

Der Umtausch ist ganz einfach. Gehen Sie nach Ihrer Ankunft in Japan zu einem der folgenden JR-Pass-Umtauschstellen:

Warum ein Regionalpass?

Why a Regional Pass?

Für Touristen, die einen Abstecher von Osaka nach Hiroshima oder in die Kansai-Region und die Sanyo-Küste machen, bietet der JR Kansai Hiroshima Area Pass ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Einige Vorteile eines Regionalpasses sind:

  • Kosteneffektiv: Wenn Sie sich nur für ein bestimmtes Gebiet interessieren, können Sie sich den nationalen JR-Pass sparen.
  • Flexible Gültigkeit: Verschiedene Gültigkeitszeiträume mit bestimmten Tagen bieten individuelle Reisemöglichkeiten.
  • Kinderpass: Um den Familienurlaub wirtschaftlicher zu gestalten, bietet JR regionale Fahrkarten für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren zum halben Preis der Erwachsenenfahrkarten an.
  • Ausführliche Erkundung: Bietet die Möglichkeit, die natürlichen, kulturellen und historischen Attraktionen der Region genauer zu erkunden.

Der JR Kansai Wide Area Pass ist auch eine Option für diejenigen, die nicht bis nach Hiroshima fahren wollen. Wenn Sie stattdessen das ganze Land erkunden wollen, werfen Sie einen Blick auf die Vorteile des JR Passes unten.

Landesweiter Japan Rail Pass

Erwägen Sie, mehrere Regionen zu besuchen? Deshalb ist ein landesweiter JR-Pass vielleicht die beste Lösung für Sie:

unlimited acces

Unbegrenzter Zugang: Bewegen Sie sich frei und uneingeschränkt durch die Regionen Japans.

whole Japan

Deckt das gesamte Land ab: Der JR-Pass gilt für alle JR-Züge. Vom Norden bis zum Süden ist es das ultimative Entdecker-Ticket.

full Shinkansen network

Volles Shinkansen-Netzwerk: Erleben Sie Japans kultige Hochgeschwindigkeitszüge auf ihren umfangreichen Strecken.

main airport transfers

Transfers zu den Hauptflughäfen: Einfache Navigation zwischen Städten und Großflughäfen, um eine reibungslose Reise zu gewährleisten.

Bleiben Sie in Japan in Verbindung