Kyoto Reiseführer

Kyoto, im zentralen Teil der Insel Honshu gelegen, gilt bei vielen als die schönste Stadt Japans und war die japanische Hauptstadt, bis die Regierung 1868 nach Tokio versetzt wurde. Kyoto ist jedoch immer noch Japans religiöses Zentrum mit über 1.000 buddhistischen Tempeln. Kyoto ist die Heimat einiger der berühmtesten Wahrzeichen Japans, mit einigen der erhabensten und exquisitesten Gärten, Tempel und Meisterwerke, die Sie je sehen werden.

Entdecken Sie mit Hilfe unserer Reiseleiter den außergewöhnlichen historischen Wert von Kyoto. Von der Stadtbesichtigung bis hin zu den Aktivitäten, dem Essen und den Sehenswürdigkeiten, einschließlich des berühmten Arashiyama-Bambushains, den tausend roten Torii-Toren des Fushimi-Inari-Schreins und Abstechern nach Osaka, Nara oder Himeji Castle.

Fortbewegung in Kyoto

Fushimi Inari torii gates

 

Reiserouten und Attraktionen in der Nähe

The Great Buddha at Todai-ji temple in Nara